top of page
  • lugerrenate

Training mit Hund - Körpersprache

Hey! 🐾 Wenn du mit deinem Hund unterwegs bist oder ihn trainierst, spielt deine Körpersprache eine große Rolle in der Kommunikation zwischen euch beiden. 🗣️🐶 Starte beim Erlernen einer neuen Übung immer zuerst mit Handzeichen – das kapieren Hunde super! Zum Beispiel, wenn du möchtest, dass er sich hinlegt, nutze das Handzeichen für "Platz": Streck deine Hand flach aus und führe sie von oben nach unten. 🖐️




Benutze immer dasselbe Wort für das Kommando, egal welches es ist. Übe zuerst das Handzeichen und füge später das verbale Kommando hinzu. 📣 Dein Hund hat die Übung richtig drauf, wenn er bei dem Handzeichen "im Platz" bleibt, bis du ihm ein neues Kommando gibst.

Es kann etwas dauern, bis er es perfekt kann. Hab Geduld, leg auch mal eine Pause ein, aber bleib dran – am besten übst du auch während des Gassi-Gehens. 🚶‍♂️🐕



3 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page